Rad am Ring 2017 steht vor der Tür

Rad am Ring 2017 steht vor der Tür
Legt schon mal Kettenöl auf und zieht die Schrauben eurer Renner fest – Rad am Ring steht in den Startlöchern! Morgen am 28. Juli geht’s los! Was es noch zu wissen gibt, lest ihr hier.

20170727 RAR2Rad am Ring ist eine Veranstaltung für Radfans aus aller Welt. Nachdem sich der Event hierzulande etabliert hat und von 73 Startern beim 24h-Radrennen in 2003 auf gut 8.500 Teilnehmer insgesamt gewachsen ist, nimmt an der 15. Auflage sogar Armando Espinoza aus Hawaii teil: Er wird sein Solo-Debüt beim 24h-Rennen für das Charity-Team Ledschends geben.

Die Sommermonate sind traditionell eine wettkampfreiche Zeit für die Profi-Mannschaften. Dennoch haben sich zur zweiten Austragung des Profirennens Rudi Altig Race, unserem Profirennen der Kategorie 1.1, wieder viele hochkarätige Equipen (13 Continental- und 3 Pro Continental Teams) angesagt. Darunter auch die deutsche Equipe Lotto Kern-Haus mit Fahrern wie Raphael Freienstein und Christopher Hatz.

20170727 RAR3Ebenfalls am Start: Das Pro Continental Team Gazprom RusVelo. Der namensgebende Energiedienstleister Gazprom wird darüber hinaus die Berg- und Sprintwertung des Profirennens sponsern, das dieses Jahr erstmals in Teilen via Live-Stream vor Ort und in diverse Social-Media-Kanäle übertragen wird – und für das ein besonderer Ehrengast den Startschuss geben wird: Rudis Bruder Willi Altig, der darüber hinaus bereits am Samstagabend auf der Bühne ein paar Einschätzungen zum Rennen und sicherlich auch ein paar Anekdoten von früher zum Besten geben wird.

Bei Rad am Ring könnt ihr aber nicht nur auf dem Rad eine gute Figur machen. Medienkraftwerk, der Fachmann für alle Sonderformen des Drucks, hat eine Fotowand produziert, auf der die Namen aller Teilnehmer stehen und die unter der Videoleinwand aufgehängt wird. Dort könnt ihr euch mit einem schicken Fotoshoot in Szene setzen.

Solltet ihr Aluplatten, Tischaufsteller oder ähnliches daraus machen lassen wollen – zum Beispiel für Sponsoren oder als Dankeschön für Supporter – setzen das die Medienkraftwerk-Experten gerne für euch um. Schaut euch einfach mal am Stand auf der Expo um, dort gibt es alle bedruckbaren Produkte. Wer sich dort registriert, bekommt außerdem einen Oberrohraufkleber mit Roadbook gratis dazu.

20170727 RAR4Das aktuelle Programmheft enthält auch dieses Jahr wieder jede Menge wichtiger und interessanter Infos rund um Rad am Ring. Erstmals gibt es heuer für alle Teilnehmer von Rad am Ring auch ein umfangreiches Fact-Sheet. Von Ausfahr-Regelung bis Zeitnahme, von Biergarten über Duschen bis Startblock-Einteilung, von Bike-Fitting über Live-Tracking bis Zeitplan enthält es sämtliche Informationen.

Wieder als Partner mit dabei ist GROFA® – House of Brands. Sie spendieren unter anderem Helme von Giro und Bell, Look-Pedale, Cockpits und Lenker von Profile Design oder eine GoPro Hero5 für die Gewinner und Platzierten.

www.radamring.de

Verlosungen

Biciclettakombi by Maloja

Bicicletta Trikots