Background Image
Previous Page  6 / 32 Next Page
Basic version Information
Show Menu
Previous Page 6 / 32 Next Page
Page Background

pagina #6

www.biciclettadacorsa.de

BH BIkES

HELME & SCHUHE

Ob Rennrad-Einsteiger oder

"alter Hase" im Sattel - hier

warten die höchsten, steilsten

und legendärsten Strecken auf

dich. Du wirst an deine physi-

schen und mentalen Grenzen

gehen und dabei erleben, was

es heisst, "wie ein Profi" zu

fahren. Hunderte von Rad-

sportlern aus der ganzen Welt

- über 50 Nationalitäten - neh-

men an den 'Haute Route'-

Events teil. Von Klassiker- über

Marathon-Etappen bis zum Ein-

zelzeitfahren, stets mit Zeit-

nahme und Rangliste. Mit

professioneller Organisation in-

klusive Rennarzt, neutralem

Service von Mavic, Security auf

der Strecke, Film-Crews und

Massagen im Ziel. Oder kurz: 7

unvergessliche Tage als "echter"

Radsportler.

www.hauteroute.org

'HAUTE ROUTE' – 7 Tage, 7 Etappen

NOTIZIE

Es ist der Monat Mai, in dem

sich Alta Badia rosa verfärbt.

Verantwortlich dafür ist einer-

seits das Naturphänomen Enro-

sadira, das die Felswände des

Dolomiten UNESCO Welterbes

im Sonnenlicht rosa leuchten

lässt. Es ist aber auch die Farbe

des Giro d‘Italia. Die Königs-

etappe am 21.Mai 2016 bietet

gleich drei Möglichkeiten, den

Giro live und hautnah zu erle-

ben. Und das nicht nur beim

Zieleinlauf in Corvara. Bereits

vorher am Pordoi Pass und spä-

ter in Arabba haben Fans eine

gute Gelegenheit bzw. Sicht.

BOLLE – THE ONE Road Premium

RAD AM RING

vom 29. - 31.07.2016

Danach bleibt genügend Zeit,

um sich zum Zielsprint in Cor-

vara noch einen guten Platz zu

sichern. Am Sonntag, den

22.Mai, Bergzeitfahren zur Seiser

Alm. Während des Erholungsta-

ges am Montag, den 23. Mai,

kann man sicher den einen oder

anderen Athleten begegnen, die

sich in der Gegend regenerieren

bevor am Dienstag, den 24.Mai,

der Giro in Brixen fortgesetzt

wird.

www.altabadia.org www.gazzetta.it/Giroditalia/2016/it

Der innovative baskische Fahrradhersteller BH BIKES startet nun

auch in Deutschland mit dem Vertrieb seines Zubehörprogramms.

Mit dem neuen Helm EVO sorgt BH Bikes beis einen Fans nun

auch für mehr Sicherheit beim Radfahren und eine optisch abge-

stimmte Variante zum Bike- und Bekleidungssortiment.

Der sportlich geformte Helmmit einem Gewicht von 205 Gramm

wird im bekannten INMOLD - Verfahren mit einer Schale aus

Polycarbonat gefertigt, wodurch ein enorm kompakter, wider-

standsfähiger und stoßfester Helm entsteht. Der EVO Road ist

der ideale Schuh für Fahrer, die höchste Leistung ohne Komfort

verlust suchen. Er kombiniert Leichtigkeit, Steifigkeit und Venti-

lation mit elegantem, dynamischem Look. Der Oberschuh besteht

zwecks idealer Belüftung aus mikroperforiertem Synthetik-Leder.

Durch ihre hohe Steifigkeit ermöglicht die C-ER Carbonsohle

volle Kraftübertragung bei jeder Pedalbewegung, büßt jedoch

dank gezielt ergonomischem Design und ALS-Doppelverschluss

nichts an Komfort ein.

www.bhbikes.com

Basierend auf dem gesammel-

ten Wissen aus der jahrelan-

gen Fertigung von Fahrrad-

Brillen, führt bollé eine außer-

gewöhnliche Helm-Kollektion

am Markt ein. Die Herausfor-

derung, Amateur- und Pro-

firadfahrern ein Höchstmaß

an Schutz zu bieten führte zu

einer Vielzahl an neuen Tech-

nologien, die bollé in seine

Helme integrierte. So entstand

eine Kollektion mit unvergleich-

lichem

Komfort

und

Sicherheit.

Das Highlight ist dabei der „The

One“: 31 Belüftungsöffnungen

sorgen für fantastische Ventila-

tion, während die Aero Shells –

die einfach auf den Helm ge-

klickt werden – absolut aerody-

Seit der Erstaustragung 2003 hat

sich Rad am Ring zu einem

Sportevent mit Strahlkraft weit

über die Grenzen der Eifel

hinaus entwickelt. Dieses Jahr

bekommt das umfangreiche

Breitensport-Portfolio der Veran-

staltung hochkarätige Profi-Un-

terstützung.

Neben

der

Premiere eines Profi-Straßenren-

nens der Kategorie 1.1 wird am

30. Juli die KMC MTB-Bundesliga

ihr viertes Rennen bei Rad am

Ring austragen.

Rad am Ring wird seit gut zehn

Jahren auf dem legendären Nür-

burgring, sowohl auf der legen-

dären Nordschleife als auch auf

der hochmodernen Grand-Prix-

Strecke ausgetragen wird. Kern-

stück sind die 24-Stunden-

Rennen auf dem verkehrsfreien,

rund 25 Kilometer langen Renn-

kurs mit Teamquartieren im Fah-

Der Giro live in Alta Badia

namisch sind. Das Modell The

One ist zudem so designed,

dass die Brille perfekt am

Helm platziert werden kann,

wenn sie während der Fahrt

gerade nicht benötigt wird.

Und dies alles ohne Kompro-

misse in puncto Sicherheit

dank des SAFETY QR Code und

der speziell entwickelten

BOLLE LED. Ein Helm, bei dem

sich die Produktentwickler

wirklich mal ein paar neue Sa-

chen haben einfallen lassen!

www.bolle.com

rerlager und der Boxenanlage.

Neben dem Ultra- und dem

Langstrecken-Event werden bei

Rad am Ring diverse Jedermann-

Rennen, ein Zeitfahren und Tou-

renfahrten in die Umgebung

angeboten. Die Jedermann-Ren-

nen sind Teil des German Cyc-

ling Cup, Deutschlands größter

Jedermann-Rennserie.

www.radamring.de