Bicicletta da Corsa Magazin - page 4

pagina #4
NOTIZIE
Nach der Einführung seiner ers-
ten Rennrad-Produkte in dieser
Saison baut der Helm- und Pro-
tektoren-Spezialist POC die be-
stehende Kollektion weiter aus.
Bei der Kategorie Raceday liegt
der Fokus vor allem auf aerody-
namisch optimierter Bekleidung,
selbstentwickelten Sitzpolstern
für mehr Tragekomfort und Hel-
men, die Belüftung, Aerodynamik
und Schutz perfekt miteinander
vereinen. Für seine Rennrad-Kol-
lektion hat POC – offizieller
Helm- und Brillen-Ausrüster von
Garmin-Sharp – eng mit dem
UCI Pro Team sowie der Volvo
Car Group und den Aerodynamik-
Spezialisten des hauseigenen
WATTS Lab zusammengearbeitet.
Das Ergebnis ist der neue Aero-
StraßenhelmCerebel und der Zeit-
fahr-Anzug Aero TT Suit.
Mit der neuen Twenty Four
Serie greift Profile Design nun
auch im Laufradbereich stark
an. Die Laufräder wurden im
Windkanal und mit Hilfe der
CFD-Technologie entwickelt
und werden in Handarbeit auf-
gebaut. Die Laufräder verfügen
über hochwertige Marken 6061-
T6 Aluminium Naben mit
gedichteten Lagern und ver-
größerten Flanschen. Am Vor-
derrad sind 20 radial und am
Hinterrad 24 radial bzw. 2-fach
gekreuzt eingespeichte Sapim
CX Ray Speichen mit Sapim
Der ROX 10.0 GPS ist der erste
FAHRRAD COMPUTER von
SIGMA SPORT mit GPS-Funktion.
Insgesamt sorgen fünf Navigati-
onsfunktionen, neun Fahrrad-
und Herzfrequenz-, acht Leis-
tungs-. fünf Höhenmess- und di-
verse weitere Funktionen dafür,
dass der Ciclista jederzeit alle
seine Daten zur Verfügung hat.
Die Auswertung des Trainings
erfolgt wie gewohnt auf dem
Sigma Data Center. Dieses
wurde um eine Kartenanbin-
dung erweitert, sodass hier nun
auch Tracks ausgelesen und ge-
plant werden können.
Man sollte die Gebrauchs-
anweisung aber gut lesen, um
auch wirklich alle Funktionen
des 10.0 nutzen zu können.
Sigma setzt beim ROX 10.0 auf
Damen und Jedermänner
geben. Beim
Rapha Super Cross
steht insbesondere der Spaß am
Cross-Sport im Vordergrund:
Die Fahrerinnen und Fahrer der
Hobbyklasse können sich auf
Le-Mans-Starts, die berüchtigte
Schaumwand, Tequila-Abkür-
zungen, Cross-Workshops und
vieles mehr freuen. Auch abseits
der Strecke werden die Zu-
schauer und Teilnehmer die Fas-
zination Cross hautnah erleben
können - für ein spannendes
Rahmenprogramm ist gesorgt.
Die globale Rapha Super Cross
Rennserie macht dieses Jahr
zum erstenMal Station auf deut-
schem Boden. Neben Austra-
gungsorten in Australien,
England, Japan und den USA, fin-
det am
28. September im Olym-
piapark München
ein Rapha
Super Cross Rennen statt. In Zu-
sammenarbeit mit dem lokalen
Traditionsverein RC “Die Schwal-
ben” 1894 München veranstaltet
Rapha auf dem historischen
Kurs der Cyclocross-Weltmeis-
terschaften von 1985 und 1997
ein Querfeldein-Spektakel der
besonderen Art.
Aber nicht nur Profis und Li-
zenzfahrer kommen auf ihre
Kosten. So wird es auch eigene
Rennen für Kinder, Jugendliche,
Schlamm, Kuhglocken 
und Blasmusik
POC Raceday
Roetz Bikes
®
- 
Aus Schrott werden Design-Unikate:
FOCUS Izalco Max 0.0
Sigma ROX 10.0 GPS
Der „Boaaah“-Effekt stellt sich
bei diesem Bike sehr viel früher
ein, als bei anderen Rädern.
Nämlich genau dann, wennman
es das erste Mal aus dem Karton
hebt. So leicht kann doch kein
Serienrad von Focus sein! Also
gleich mal ab zur Waage -und
die zeigte unglaubliche 4,93kg
bei Rahmengröße 56 an. Also
schnell Pedale (Mavic Zxellium
SLR), Flaschenhalter und Tacho
dran, alles kurz gecheckt und
auf zur ersten Runde. Und da
kommt dann das zweite Stau-
nen. Das Rad ist nicht nur or-
dentlich steif und laufruhig, son-
dern auch noch halbwegs kom-
fortabel. Die SRAM Red mit den
außen verlegten Zügen funktio-
niert wunderbar, die DT Laufrä-
der passen super zum Rad und
anstehenden Marathons werden
würde. Denn voll aufgebaut bringt
es auch nur 5,74 kg auf die Waage.
Die holländische Manufaktur
Roetz Bikes
schafft es, mit einer
einzigartigen Idee Nachhaltig-
keit, soziale Verantwortung
und Stil zu vereinen. Die
beiden Holländer
Mark Tiemen
ter Hoeven
und
Mark Groot
Wassink
schaffen es mit ihrem
Fahrrad-Label Roetz Bikes,
einen authentischen Vintage-
Stil auf moderne Fahrräder zu
übertragen. Gegründet wurde
das Unternehmen im Jahr 2011
mit dem Vorhaben, alte Räder
durch den Prozess des Upcyc-
lings zu restaurieren und ihnen
ein neues Leben zu schenken.
Qualität und Nachhaltigkeit
sind die Leitgedanken dieses
jungen, dynamischen Unter-
nehmens.
ser Marke ist ein Unikat. Das
Design besticht durch seinen
klassischen Look mit wunder-
schönen Details. Die Qualität
zeichnet sich vor allem durch
langlebige, robuste und hoch-
wertige Materialien aus.
In Zusammenarbeit mit Werk-
stätten, die darum bemüht
sind, Langzeitarbeitslose und
behinderte Menschen wieder in
die Arbeitswelt zu integrieren,
entstehen die einzigartigen
Roetz Bikes. Jedes Fahrrad die-
Polyax Nippeln verbaut. Der
Freilauf der Hinterradnabe ist
kompatibel zu Shimano/
SRAM: 9/10-fach Schaltungen.
Mittels des mitgelieferten
Spacers ist dieser auch mit 11-
fach Schaltungen fahrbar.
Und Profile legt den Laufrä-
dern noch Bremsbeläge für
Carbonfelgen, Aero-Schnell-
spanner, Ersatzspeichen, Er-
satznippel,Speichenschlüsseln
, 11-fach Spacer und Ventilver-
längerungen bei. Leicht, steif,
schnell und optisch ein Lecke-
bissen!
Profile Design 
38/TwentyFour Full Carbon Clinchers
Rapha Super Cross kommt erstmalig nach München
den ANT+-Standard. Damit kön-
nen zum ersten Mal auch Leis-
tungsmessgeräte mit einem
Sigma-Computer gekoppelt wer-
den. Mit seinem modernen
Design passt er besser auf Aero-
oder Triathlonräder als auf fili-
grane Rennmaschinen und das
wird wohl mit alle seinen Funk-
tion auch die Zielgruppe für den
ROX 10.0 sein. Die vielen Funk-
tionen müssen aber niemand
abschrecken, denn die Grund-
funktion sind selbst erklärend:
Einschalten, "Enter", "Start" und
los geht´s.
Dank der neuen Lenkerhalte-
rung kann man den Computer
auch schnell und problemlos
auf ein anderes Rad montieren.
harmonieren gut mit den THM
Carbonbremsen. Ein Rad, das trotz
des unglaublichen Gewichts voll
alltagstauglich ist und sich in
jeder Fahrsituation gut beherr-
schen lässt. Es stand schnell fest,
dass das Izalco das Rad für die
1,2,3 5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,...32
Powered by FlippingBook